Menu
menu

Mehrsprachige Erklärvideos zum Thema Kündigung

Das Projekt "Beratung migrantischer Arbeitskräfte" (BemA) hat Videos zu Kündigungsfragen für ausländische Arbeitnehmer in fünf Sprachen erstellt.

Die Projekte BemA – Beratung migrantischer Arbeitskräfte und Faire Integration realisieren Beratung zu arbeitsrechtlichen Fragen von migrantischen Arbeitskräften. Mittels mehrsprachiger Informationsvermittlung und Beratungsarbeit sollen die Arbeitskräfte aus Europa, Drittstaaten und Asylherkunftsländern im Wissen und die Durchsetzung ihrer Rechte gestärkt werden.

Zum Thema Kündigung wurden nun mehrsprachige Erklärvideos in einfacher Sprache entwickelt. Folgende Sprache sind bereits verfügbar: Deutsch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Russisch und Serbokroatisch.

Kontakt:

Anne Hafenstein, "Beratung migrantischer Arbeitskräfte", Tel.: +49 159 / 01 38 09 03
Internet: www.bema.arbeitundleben.org
E-Mail: hafenstein(at)arbeitundleben.org
Pauline Lendrich, 
Projektleiterin Faire Integration (IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt), Tel.: +49 159 013 80 90 6
E-Mail: lendrich(at)arbeitundleben.org