Mobile Beratung für Opfer rechter Gewalt in Sachsen-Anhalt

Beratungsstellen für Opfer rechter Gewalt

Die Mobile Opferberatung in Sachsen-Anhalt mit ihren Regionalstellen Magdeburg, Halle, Dessau-Roßlau und Salzwedel unterstützt Menschen nach einem rassistischen, rechtsextremen oder antisemitischen Angriff.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treten parteilich für die Interessen der Betroffenen ein und unterstützen lokale Initiativen und Selbstorganisation.

Zur Website der Mobilen Beratung für Opfer rechter Gewalt